Landesweiter Ehrenamtstag in Bad Kreuznach mit verantwortungsvollem Konzept. RKK informiert über das Engagement des Dachverbandes.

RKK beim Ehrenamtstag in Bad Kreuznach

Der landesweite Ehrenamtstag fand in diesem Jahr in Bad Kreuznach statt. Nachdem die letztjährige Veranstaltung aufgrund der Corona-Situation nur digital stattfand, wurde 2021 ein verantwortungsvolles Konzept mit reduzierten Besucherzahlen festgelegt. Gäste und Mitwirkende konnten so einen informativen und unbeschwerten Tag auf dem Freiluft-Festgelände in der Bad Kreuznacher Innenstadt verbringen.

Auf dem „Marktplatz Ehrenamt“ und der „Blaulichtmeile“ stellten rund 70 Organisationen, Einrichtungen und Initiativen aus ganz Rheinland-Pfalz ihr Engagement vor. Einer der Teilnehmer waren auch die Rheinischen Karnevals-Korporationen (RKK).

Zu den Gästen gehörte auch der Rheinland-Pfälzische Innenminister Roger Lewentz.

RKK-Präsident Hans Mayer und Vorstandsmitglied Horst Hohn informierten Interessierte über das Engagement des bundesweit tätigen Dachverbandes. Beide warben auch für die RKK-Initiative „Aufschwung für das Ehrenamt“, die vor wenigen Wochen gestartet wurde.

Hierzu gehört u.a. die gemeinsam mit dem Landesfeuerwehrverband formulierte Forderung, ehrenamtlich tätigen Menschen, die über viele Jahre hinweg für das Gemeinwohl im Einsatz waren, mit einem zusätzlichen Punkt bei der Rentenberechnung zu belohnen.

Schätzungen zufolge engagieren sich in Rheinland-Pfalz mehr als 1,7 Millionen Menschen. Sie sind teilweise in mehreren Vereinen und Verbänden tätig. Wie wichtig Hilfsbereitschaft und ehrenamtliches Engagement sind, zeigte sich zuletzt bei der verheerenden Flutkatastrophe.

Auch Julia Klöckner, stattete dem RKK-Team einen Besuch ab.

Im Laufe des Ehrenamtstags konnten am RKK-Informationsstand nicht nur zahlreiche interessierte Besucherinnen und Besucher, sondern auch Repräsentanten der Politik begrüßt werden.

Hierzu gehörten u.a. die Rheinland-Pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Bundesministerin Julia Klöckner und der Rheinland-Pfälzische Innenminister Roger Lewentz.

Der nächste Ehrenamtstag findet im Jahr 2022 in Gerolstein statt.

RKK - dein Bundesverband
Tanzsport

Rheinland-Pfalz-Meister gekürt

Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im karnevalistischen Gardetanzsport in der Rheinlandhalle in Lahnstein - mit viel Ehrgeiz zeigen schon die Jüngsten ihr Können. RKK Präsident Hans Mayer: „Danke, dass ihr uns so viel Freude bereitet habt!“
Weiterlesen »
Aus dem Verband

RKK-Weinlese 2022

RKK-Präsident Hans Mayer hat eine Weinberg-Patenschaft im traditionsriechen Trier Weingut Georg Fritz von Nell übernommen.
Ein Dutzend RKK’ler halfen jetzt nach persönlicher Einweisung von Fritz von Nell bei der Lese.
Weiterlesen »
News Ticker

Glanzleistungen in Hessen

20. Hessenmeisterschaften 2022 HADAMAR. Nebelschwaden durchziehen die Höhen des Westerwalds auf dem Weg nach Hadamar. Grund der frühen Abfahrt ist die 20. Hessen-Meisterschaft im karnevalistischen
Weiterlesen »
Aus dem Verband

RKK dankt Rudolf Schwaderlapp

Rudolf Schwaderlapp blickt auf eine erfolgreiche Zeit als Justiziar zurück. Die RKK dankt dem leidenschaftlichen Jurist und Karnevalist für sein langjähriges Engagement zum Wohle des gesamten Karnevals.
Weiterlesen »