Die Fritzdorfer feiern den diesjährigen Sessionsauftakt am 06.November2021 in der Fritzdorfer Mehrzweckhalle

Vorstellung des neuen Fritzdorfer Kinder-Dreigestirn 201

Nach einem Jahr pandemiebedingter Abstinenz hat die Karnevalsgesellschaft “Grün-Gelb” Fritzdorf wieder ein Dreigestirn. Nach dem 2019 gewähltem Damen-Dreigestirn bestehend aus Prinzessin Kerry I. (Kerstin Sieburg), Bäurin Lisa I. (Elisabeth Hüllen, zugleich auch Präsidentin der Karnevalsgesellschaft ” Grün-Gelb” Fritzdorf) und Jungfrau Heike I. (Heike Kaspers) was auch im Corona-Jahr über die Fritzdorfer regierte, findet man beim diesjährigen Sessionsauftakt- Samstag, 06. November 2021 in der Fritzdorfer Mehrzweckhalle deren Abdankung statt.

Dort beginnt dann die neue Regentschaft von Prinzessin Sara I. (Sara Pischel), Jungfrau Kitana Kläser) und Bäurin Jana (Jana Niemz). Das diesjährige Kinder-Dreigestirn übernimmt damit die Nachfolge von letzten Fritzdorfer Kinder-Dreigestirn aus dem Jahr 2015.

Biographien des neuen Kinder-Dreigestirn:

Prinzessin Sara I.
Sare Pischel, 12 Jahre alt, tanzt seit vier Jahren in der Kindergarde. Wohnt in Fritzdorf, besucht die 7. Klasse des Konrad-Adenauer-Gymnasiums in Meckenheim. Hobbys tanzen und Ballett. Sie hat noch einen jüngeren Bruder

Jungfrau Kitana
Kitana Kläser, 12 Jahre alt, tanzt seit sieben Jahren. Hat bei den Bambinis angefangen und jetzt in der Kindergarde. Wohnt in Arzdorf, sie besucht die 6. Klasse der Gesamtschule Rheinbach. Ihre Hobbys, Tanzen, Reiten, Messdiener und Mangas. Sie hat noch einen älteren Bruder.

Bäurin Jana
Jana Niemz, 10 Jahre alt, tanzt auch seit vier Jahren in der Kindergarde. Wohnt in Adendorf. Sie besucht die 5. Klasse des St. Joseph Gymnasiums in Rheinbach. Sie hat noch 2 jüngere Geschwister, Ihre Hobbys sind Tanzen , Ballett und Reiten. Fährt gerne Inliner, schwimmt, malt und bastelt gern.

    RKK - dein Bundesverband
    News Ticker

    Glanzleistungen in Hessen

    20. Hessenmeisterschaften 2022 HADAMAR. Nebelschwaden durchziehen die Höhen des Westerwalds auf dem Weg nach Hadamar. Grund der frühen Abfahrt ist die 20. Hessen-Meisterschaft im karnevalistischen
    Weiterlesen »
    Aus dem Verband

    RKK dankt Rudolf Schwaderlapp

    Rudolf Schwaderlapp blickt auf eine erfolgreiche Zeit als Justiziar zurück. Die RKK dankt dem leidenschaftlichen Jurist und Karnevalist für sein langjähriges Engagement zum Wohle des gesamten Karnevals.
    Weiterlesen »