Sabine Helmes ist neue Vorsitzende der Große Koblenzer Karnevalsgesellschaft

Den RKK-Vereinen ist Sabine Helmes als kompetente, hilfsbereite und stets freundliche Mitarbeiterin in der RKK-Geschäftsstelle bekannt. Doch auch in ihrer Freizeit schlägt das Herz für den Karneval: In ihrer Heimatstadt ist sie seit vielen Jahren aktiv und wurde überregional auch als Confluentia bekannt.
In der Rhein-Mosel-Halle, wo sie im Januar 2019 für dieses tolle Amt inthronisiert wurde, fand vor wenigen Tagen auch die Mitgliederversammlung der Große Koblenzer Karnevalsgesellschaft 1847 e.V. statt. Auf der Tagesordnung des Traditionsvereines standen auch die Vorstandswahlen. Die Mitglieder wählten Sabine Helmes zur neuen 1. Vorsitzenden der „Gruuße“, wie der beliebte Verein in Koblenz genannt wird. Ein Amt, das sie mit Freude und Respekt übernimmt.
RKK-Präsident Hans Mayer ließ es sich nicht nehmen, Sabine Helmes unmittelbar nach ihrer Wahl herzlich zu gratulieren. Er verband seine Glückwünsche an Sabine Helmes sowie den gesamten neu gewählten Vorstand der Großen Koblenzer Karnevalsgesellschaft 1847 mit einem ausdrücklichen Dank an die ausscheidenden Vorstandsmitgliedern: „Sich aktiv im Verein einzubringen und zudem auch noch die Bereitschaft zu zeigen, in führender Position Verantwortung zu übernehmen, verdient höchste Anerkennung“, so RKK-Präsident Hans Mayer.
RKK - dein Bundesverband
Tanzsport

Rheinland-Pfalz-Meister gekürt

Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im karnevalistischen Gardetanzsport in der Rheinlandhalle in Lahnstein - mit viel Ehrgeiz zeigen schon die Jüngsten ihr Können. RKK Präsident Hans Mayer: „Danke, dass ihr uns so viel Freude bereitet habt!“
Weiterlesen »
Aus dem Verband

RKK-Weinlese 2022

RKK-Präsident Hans Mayer hat eine Weinberg-Patenschaft im traditionsriechen Trier Weingut Georg Fritz von Nell übernommen.
Ein Dutzend RKK’ler halfen jetzt nach persönlicher Einweisung von Fritz von Nell bei der Lese.
Weiterlesen »
News Ticker

Glanzleistungen in Hessen

20. Hessenmeisterschaften 2022 HADAMAR. Nebelschwaden durchziehen die Höhen des Westerwalds auf dem Weg nach Hadamar. Grund der frühen Abfahrt ist die 20. Hessen-Meisterschaft im karnevalistischen
Weiterlesen »
Aus dem Verband

RKK dankt Rudolf Schwaderlapp

Rudolf Schwaderlapp blickt auf eine erfolgreiche Zeit als Justiziar zurück. Die RKK dankt dem leidenschaftlichen Jurist und Karnevalist für sein langjähriges Engagement zum Wohle des gesamten Karnevals.
Weiterlesen »