Neuer Regionalbeauftragter für die Stadt Neuwied

Andreas Holz ist neuer Regionalbeauftragter für den Regionalbereich „Stadt Neuwied“. Kommissarisch ist er auch für den Bereich „Welterwaldkreis“ zuständig. Er ist somit Nachfolger des langjährigen, leider verstorbenen Regionalbeauftragten Rudi Claus aus Neuwied.

Andreas Holz ist in der Karnevalsszene keine unbekannte Persönlichkeit, im Gegenteil. Sein karnevalistischer Werdegang ist lang. Bereits von Kindesbeinen an nimmt er an den Neuwieder Rosenmontagsumzügen teil. Rund 10 Jahre lang war er Berater des Vorstandes der Funken Rot-Weiss 1884 e.V. Neuwied unter der Leitung von Jo Hofmann. Auch als Geschäftsführer war er im Vorstand der Funken Rot-Weiss 1884 e.V. Neuwied unter der Leitung von Peter Dalpiaz tätig.

Seit 2019 ist Andreas Holz Präsident der Funken Rot-Weiss 1884 e.V. Neuwied. Bei den Funken Rot-Weiss ist Holz seit 2011 Ehrenoffizier. Er ist Träger der Silbernen Ehrennadel und des Verdienstordens der 1. Stufe. Sein aktueller Dienstgrad ist der des Oberstleutnant.

RKK - dein Bundesverband

Hier spricht der Diak(l)on

Willibert Pauels, einer der herausragenden Redner im Kölner Karneval!

Passend zum Beginn der neuen Bundesliga-Session widmet sich der beliebte Büttenredner heute dem Thema "Fußball"
Weiterlesen »

Getanzt wird auch ohne Musik

1. Essele-Cup in Sankt Augustin KG Blau-Wieße Essele Menden e.V. - die Halle ist proppenvoll und auch das Publikum ist motiviert und spart nicht mit jubelndem Beifall.

„Endlich widder danze“
Weiterlesen »