Grußwort Britta Frede

Als ich im Jahr 2018 die Arbeit zum Thema Gesundheitsmanagement aufgenommen habe, stellte ich mir die Frage nach der Organisation und vor allem einer Struktur eines solchen Ressorts.So vielfältig unsere Mitgliedsvereine sind – so vielfältig sind natürlich auch ihre Bedürfnisse.Im Fokus stand zunächst besonders der karnevalistische Tanzsport.Alleine durch die Etablierung der neuen Tanzturnierrichtlinien haben wir den heutigen Gegebenheiten im Tanzsport Rechnung getragen.Aber zum Tanzsport gehören nicht nur, ob der enormen Leistungsfähigkeit der Aktiven, natürlich nicht nur intensive Trainingseinheiten. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist besonders für Sportlerinnen und Sportler genau so wichtig.Schnell war klar, dass das Thema Ernährung auf unserer Prioritätenliste ganz weit oben steht, geht es uns doch letztlich alle an.Mit unserem Gesundkeitskooperationspartner der AOK haben wir kompetente und erfahrene Ansprechpartner für viele gemeinsam geplante Aktivitäten gewinnen können.Lassen Sie sich überraschen. Die Planungen für diese Aktivitäten laufen auf Hochtouren.Bleibt uns jetzt zu hoffen, dass die zur Zeit bestehenden Kontaktbeschränkungen bald gelockert werden.
Bis dahin stehen Ihnen Allen schon digitale Optionen für Ihre Gesundheit zur Verfügung.Ich freue mich, mit Ihnen das Ressort Gesundheitsmanagement endlich mit Leben zu füllen.

Ihnen allen eine gute Zeit.

Ihre Britta Frede

RKK - dein Bundesverband
Aus den Bezirken

KG Bunte Kuh zu Gast bei Freunden

Traditionelles Sitzungsprogramm und eine gekonnte Unterhaltungsshow am Rhein! Der Hofstaat besuchte die Sitzungen der „Großen Karnevalsgesellschaft" in Remagen und der „Rot-Weißen Husaren“ in Andernach.
Weiterlesen »
Aus den Bezirken

Tollitätenempfang in Walporzheim

Das "Bit am Niedertor" wurde wieder zum großen Tollitätenempfang im Karnevalsjahr 2023. Die KG „Bunte Kuh“ begrüßte einige Abordnungen aus der Region und luden zu fröhliche Stunden ein.
Weiterlesen »
Aus den Bezirken

Stimmung, Show und Emotionen

KCSK Simmern feiert seinen 50. Geburtstag im "Gürzenich des Westerwalds" mit flotten Garde- und Schautänze, witzig-lustige Büttenreden, sprachgewaltige Tollitäten und Momenten voller Emotionen.
Weiterlesen »