Aufschwung für das Ehrenamt

Schätzungen zufolge engagieren sich rund 31 Millionen Menschen in Deutschland ehrenamtlich. Die Bereiche sind ebenso vielfältig wie der Grad des Engagements. Eine der Lehren aus der Corona-Pandemie muss sein: Das Ehrenamt ist wichtiger denn je. Insbesondere vor dem Hinter-grund der großen Kraftanstrengungen, die gesellschaftlich und leider auch finanziell erforderlich sind, um die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen zu bewältigen.

In der Realität bedeutet das Ehrenamt häufig viel Amt und wenig Ehre. Ehrenamt ist Arbeit, die nicht bezahlt wird. Ehrenarbeit ist aber Arbeit, die unbezahlbar ist.

Wenn das Ehrenamt nicht hinreichend gewürdigt wird, dann besteht die große Gefahr, dass das großartige Engagement der Menschen zurückgeht. Dem möchte der Bundesverband RKK entgegenwirken.
Mit der Initiative „Aufschwung für das Ehrenamt“ möchten wir bestehendes Ehrenamt stärken und weitere Menschen motivieren, sich ebenfalls für die Allgemeinheit einzubringen.

RKK - dein Bundesverband
Tanzsport

Rheinland-Pfalz-Meister gekürt

Rheinland-Pfalz-Meisterschaften im karnevalistischen Gardetanzsport in der Rheinlandhalle in Lahnstein - mit viel Ehrgeiz zeigen schon die Jüngsten ihr Können. RKK Präsident Hans Mayer: „Danke, dass ihr uns so viel Freude bereitet habt!“
Weiterlesen »
Aus dem Verband

RKK-Weinlese 2022

RKK-Präsident Hans Mayer hat eine Weinberg-Patenschaft im traditionsriechen Trier Weingut Georg Fritz von Nell übernommen.
Ein Dutzend RKK’ler halfen jetzt nach persönlicher Einweisung von Fritz von Nell bei der Lese.
Weiterlesen »
News Ticker

Glanzleistungen in Hessen

20. Hessenmeisterschaften 2022 HADAMAR. Nebelschwaden durchziehen die Höhen des Westerwalds auf dem Weg nach Hadamar. Grund der frühen Abfahrt ist die 20. Hessen-Meisterschaft im karnevalistischen
Weiterlesen »
Aus dem Verband

RKK dankt Rudolf Schwaderlapp

Rudolf Schwaderlapp blickt auf eine erfolgreiche Zeit als Justiziar zurück. Die RKK dankt dem leidenschaftlichen Jurist und Karnevalist für sein langjähriges Engagement zum Wohle des gesamten Karnevals.
Weiterlesen »